Lied 12: Es sungen drei Engel einen Sussen Gesang

Bimm Bamm. Es sungen drei Engel einnen Sussen Gesang (tedesco: Armer Kinder Bettlerlied). "Quello che mi dicono gli angeli". Il testo è vagamente basato su un inno della chiesa del XVII secolo, che Paul Hindemithlater usò nella sua forma originale nella sua Sinfonia "Mathis der Maler" sulla redenzione dei peccati e il conforto nella fede. Qui, un coro di bambini che imita le campane e un coro femminile si uniscono all'assolo di alto. Allegro nel ritmo e sfacciato nell'espressione.

 

Es sungen drei Engel einen Sussen Gesang

 

Knabenchor:

Bimm bamm, bimm, bamm,. . .

 

Frauenchor:

Es sungen drei Engel einen süßen Gesang,

Mit Freuden è selig in den Himmel klang.

Sie jauchzten fröhlich auch dabei,

Daß Petrus sei von Sünden frei.

Und als der Herr Jesus zu Tische saß,

Mit seinen zwölf Jügern das Abendmahl aß,

Da sprach der Herr Jesus: “Was stehst du den hier?

Wenn ich dich anseh ', so weinest du mir. "

 

alt:

"Und sollt 'ich nicht weinen, du gütiger Gott". . .

 

Frauenchor:

Du sollst ja nicht weinen!

 

alt:

“Ich habe übertreten die Zehn Gebot;

Ich gehe und weine ja bitterlich,

Ach komm und erbarme dich über mich. "

 

Frauenchor:

Ha du denn übertreten die Zehen Gebot,

Quindi cadi su Knie e bete zu Gott!

Liebe nur Gott in alle Zeit,

Quindi wirst du erlangen die himmlische Freud!

Die himmlische Freud, die Selige Stadt;

Die himmlische Freud, die kein Ende mehr hat.

Die himmlische Freude war Petro bereit ' 

Durch Jesum und allen zur Seligkeit.

 

Rapporto sugli errori di ortografia

Il seguente testo verrà inviato ai nostri editori: